Schlafbeutel übergeben

Nicht nur Alwin freut sich über die neuen Schlafbeutel in den fünf Gruppenfarben vom evangelischem Kindergarten.

Dank der finanziellen Unterstützung der Kreissparkasse Bautzen, welche die Hälfte der Kosten für die Beutel aus dem PS-Lotterie-Zweckertrag beisteuerte, konnte der Auftrag für die Herstellung erteilt werden. Mit Annett Rauer aus Ralbitz-Rosenthal nähte uns eine erfahrene Schneiderin die insgesamt 95 Beutel. Und auch mit dem Kauf des Stoffes bei einem ortsansässigen Händler konnte die regionale Wirtschaft in dieser für viele schwierigen Zeit unterstützt werden.

Unser Dank gilt allen Beteiligten, welche durch eine Spende, durch ihre Arbeit oder der Mitgliedschaft im Verein die Umsetzung des Projektes ermöglicht haben. (HB)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s